Tagebuch

MÜNSTERTAL (ml). Darauf hatten sie jahrelang gewartet beziehungsweise darauf hin gekämpft – die Lehrer der Abt-Columban-Schule (ACS), die jedes Jahr beim traditionellen Fußball-Pokalturnier im Frühherbst auf dem grünen Rasen gegen die Schülerteams antreten. In der Regel holte sich bisher stets eine der Hauptschulklassen den Pokal. Jetzt schlug die Stunde der Lehrer, die zwar alle schon in die Jahre gekommen waren, aber mit vorbildlichem Ehrgeiz, mit Geschick und auch etwas Glück am Schluss die Trophäe in Händen halten konnten.


Bei herrlichem Spätsommerwetter fand auf dem neuen Kunstrasen an einem Schulvormittag ein richtiges Fußballfest statt. Mit von der Partie waren alle fünf Hauptschulklassen, die beiden vierten Grundschulklasse und ein Lehrerteam. Das Großspielfeld eignete sich in...

weiterlesen...
01.09.2012 | erstellt von Harald Schladebach