Tag der offenen Tür

Endlich war es soweit! Am 24.1.2020 öffnete die Spielwegschule ihre Türen. Die Schüler und Schülerinnen der Spielwegschule eröffneten den Nachmittag mit dem Spielwegschullied, bei dem sogar ehemalige Spielwegschüler lauthals mitsangen. Nach einer kurzen Begrüßung von Herrn Gass, durften sich alle Interessierten die Spielwegschule näher anschauen.

Hier hatten alle – angefangen von den zukünftigen Spielwegschülern bis zu spielbegeisterten Großeltern – die Möglichkeit verschiedene Angebote auszuprobieren. Angeleitet wurden diese Angebote von den Spielwegschülern- und Schülerinnen. Von der Buchstabenstraße über Mathespiele (die auch Herr Gass begeistert mitspielte) bis hin zur Ausstellung der Sachunterrichtsprojekte, war alles geboten. Die Lehrerinnen der Spielwegschule standen für Fragen und Gespräche zur Verfügung, so dass ein reger Austausch stattfinden konnte.

Der Elternbeirat organisierte ein großes, abwechslungsreiches Kuchenbuffet und Getränke, die man bei strahlendem Sonnenschein auch vor der Schule genießen konnte. Die großzügigen Spenden, die damit gesammelt wurden, kommen dem Zirkusprojekt im Juli 2020 zu Gute.

Insgesamt blicken wir auf einen gelungenen und gemütlichen Nachmittag zurück, der genug Raum ließ die Spielwegschule näher kennenzulernen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei alles Spielwegeltern für die tolle Unterstützung!